An alle unsere Partner

lange konnten wir uns gegen den Trend stemmen. Nun trifft es auch uns. Die Covid 19- Pandemie hat für uns positive und auch negative Auswirkung.

Positiv:
Allen unseren Mitarbeitern geht es gut und niemand ist infiziert (wir hoffen das auch für alle Partner)

Negativ:
Wir beziehen unsere Zulieferbauteile aus der Schweiz und der EU, hier sind besonders die Lieferketten aus der EU stark betroffen. Deren Schwierigkeiten schränken unsere Produktion ein. Ebenfalls sind Auftragseingänge rückläufig, und zwingen uns Kurzarbeit einzuführen.

Im Detail werden wir folgende Massnahmen umsetzen:

  • Die Produktion wird vom 19.12.2020 bis zum 17.01.2021 nicht tätig sein.
  • Der 17.12 2020 ist der letzte Termin zu dem der Wareneingang möglich ist. Ab dem 18.01.2021 ist wieder der Normalbetrieb geplant.
  • In der KW 51/ 2020 werden Maschinenwartungen durchgeführt – keine Produktion.
  • In der KW 51/ 2020 werden wir auch unsere IT- Systeme und das Netzwerk Infrastruktur auf den aktuellen Standard updaten. Daher werden am 14.12.2020 und am 15.12.2020 alle Kommunikationskanäle nicht erreichbar sein.
  • Die Administration wird ab dem 21.12.2020 an den Werktagen von unseren Mitarbeitern im Home- Office bearbeitet. Es wird ausschließlich per E-Mail kommuniziert, über die Adresse info@zurrer.ch.
  • Bestellungen und Angebote können erst ab dem 18.01.2021 wieder bestätigt und versandt werden.

Zusammengefasst:

  • 19.12.2020 – 17.01.2021 ist der Betrieb geschlossen.
  • Letzte Anlieferung 17.12.2020, erste Anlieferung 18.01.2021.

Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gutes Neues Jahr.
Bleiben sie gesund.

Die Th. Zürrer AG steht für bedarfsgerechte Antriebstechnik.

Unsere besondere Stärke sind Sondergetriebe, angepasst an den Bedarf Ihrer Applikation. Wir legen ausserordentlichen Wert auf Lösungen unter Berücksichtigung Ihrer Gesamtkonzeption. Dank effizienter Unternehmensabläufe können auch hier sehr kurze Lieferzeiten realisiert werden. So lassen sich dauerhafte Mehrwerte schaffen, die Ihre Investitionen mittragen.

Zusätzliche Produkte wie Stirnrad-, Kegelrad- und Planetengetrieben, wie auch AC-, DC- und Servomotoren lassen wir nach unseren Qualitätskriterien bei ausgewählten Partnern fertigen oder kaufen dort ein, um unser Produktions- und Vertriebsprogramm für Sie zu stärken. Eine Besonderheit sind hochpräzise, spielarme Getriebe. Die Th. Zürrer AG offeriert ein breites und variantenreiches Spektrum an Standard-Produkten mit kurzen Lieferzeiten.

Wir produzieren und kombinieren zu Ihrem Vorteil.

100 Jahre Jubiläum 2016